News

InkA Wetterau gGmbH

Erfahrungen von einem Schnuppertag


..... einige Tage vor der Schließung aller Schulen

Erfahrungen von einem Schnuppertag einige Tage vor der Schließung aller Schulen

Dominik ist 17 Jahre alt und besucht die Wartbergschule Friedberg, eine Schule mit dem Förderschwerpunkt geistige Entwicklung.

Mithilfe eines Schnuppertags in einer Altenpflegeeinrichtung in Bad Nauheim konnte Dominik für seine spätere Berufsorientierung Eindrücke und neue Erfahrungen in dem Bereich Hauswirtschaft sammeln. Hier bekam er die Chance in verschiedene Bereiche reinzuschnuppern. Die anfallenden Aufgaben waren sehr vielfältig und obwohl die Aufgaben so unterschiedlich waren, bewies sich Dominik als eine tatkräftige Unterstützung.  

Seine Aufgaben beliefen sich auf unterstützende Tätigkeiten wie z.B. in der Zubereitung von Frühstück und Mittagessen, das Auffüllen der Kaffeekannen, das Bestücken der Serviertabletts und das Zusammenlegen von Wäsche. Vor allem das Falten und Verstauen der Wäsche führte Dominik sehr präzise und ordentlich durch.

Der Schnuppertag verlief sehr positiv und zufriedenstellend, sowohl für Dominik als auch für die Altenpflegeeinrichtung in Bad Nauheim. Die vielen verschiedenen Aufgaben haben ihm Spaß bereitet und der Praktikumsbetrieb kann sich eine Zusammenarbeit mit Dominik nach diesen Erfahrungen sehr gut vorstellen. Inklusive Beschäftigungen wirklich ausprobieren, sich darauf einlassen und erleben wie viel Potentiale darin stecken – tolle Erfahrungen für Arbeitgeber, Arbeitnehmer und dem Praktikanten.

 

zurück