News

InkA Wetterau gGmbH

Nachrichtenarchiv 2022

Hoch stapeln? kein Problem

Das zumindest kann Florian E. seit einer Woche von sich behaupten. InkA unterstützt und begleitet Florian bereits ...

Weiterlesen …

Sehr schöner Film

Schöner Film in der Hessenschau über zwei Erfolgsgeschichten

Alle waren sehr gespannt auf das Ergebnis von den zwei Drehtagen.

 

Weiterlesen …

HR berichtet von zwei Erfolgsgeschichten

Julia, 21 Jahre, und Lukas, 22 Jahre, sind zwei junge Menschen mit Unterstützungsbedarf. Über ihre Erfolgsgeschichten auf dem Weg in eine Beschäftigung und die langfristige Unterstützung durch InkA Wetterau hat der hessische Rundfunk kürzlich einen Film gedreht.

Weiterlesen …

Besuch der Bundestagsabgeordneten Frau Natalie Pawlik

Die Wetterauer SPD-Bundestagsabgeordnete Natalie Pawlik hat sich mit der Inklusive Arbeit Wetterau gGmbH (InkA) über die Entwicklungen hinsichtlich Inklusion im Wetteraukreis ausgetauscht. Geschäftsführer Jochen Rolle und Mitarbeiterin Sandra Jost empfingen Pawlik in ihrem Büro in der Bad Nauheimer Bahnhofsallee. .....

 

Weiterlesen …

Inklusionspatenschaften

Unterstützer der Inklusion

Knapp fünf Jahre ist es her, seit dem die Inklusive Arbeit Wetterau gGmbH (InkA Wetterau) ihre Beratungsarbeit aufgenommen hat. Das in Bad Nauheim ansässige Unternehmen hat es sich zur Aufgabe gemacht, sich für inklusive Arbeitsmöglichkeiten einzusetzen.

Weiterlesen …

Happy Birthday InkA Wetterau

5 Jahre InkA Wetterau gGmbH – ein Blick zurück und nach vorn

Vor 5 Jahren, im August 2017, nahm der unabhängige Beratungsdienst InkA Wetterau gGmbH (InkA) seine

Weiterlesen …

Was kommt nach der Förderschule?

Info Abend in der Außenstelle der Hammerwaldschule in Nidda

Vor zwei Tagen besuchte das InkA-Team die Außenstelle der Hammerwaldschule in Nidda, um .........

Weiterlesen …

Dicke Bretter bohren

Nicht nur bei der Umsetzung der Inklusion heißt es manchmal, es müssen dicke Bretter gebohrt werden. Auch Celine durft.........

Weiterlesen …

InkA Wetterau kooperiert mit dem IFD

In einer gemeinsamen Presseerklärung informieren der IFD Wetterau (IFD Regionale Diakonische Werke Hessen und Nassau gGmbH, Friedberg) und InkA Wetterau (Inklusive Arbeit Wetterau gGmbH, Bad Nauheim) über die Fortführung des BOM ZABIB Angebotes im Wetteraukreis.

Weiterlesen …

Mobilität - eine wichtige Kompetenz

InkA setzt sich seit fast fünf Jahren dafür ein, dass auch Menschen mit Unterstützungsbedarf eine Beschäftigungsmöglichkeit auf dem allgemeinen Arbeitsmarkt bekommen. Damit dies gelingen kann, brauchen junge Menschen ganz unterschiedliche Fähigkeiten und Voraussetzungen. Mobilität ist in diesem Zusammenhang eine wichtige Kompetenz.

Weiterlesen …

Berufliche Orientierung mit Ponys, Hunden, Katzen & Co 

Die 15-jährige Lilli absolvierte kürzlich ihr erstes Schülerpraktikum. Da sie gerne reitet, konnten wir sie für .....

Weiterlesen …

Offen für Neues

Seit mehr als 3 ½ Jahren begleiten und unterstützen wir Florian auf seinem Weg von der Schule in eine Beschäftigung. Als wir Florian

Weiterlesen …

In Herbst fällt viel Laub

Arthur ist 16 Jahre alt und besucht die Jahrgangsstufe 11 der Johann-Peter-Schäfer-Schule in Friedberg, einer Schule mit dem Förderschwerpunkt Sehen.

Weiterlesen …